Knauf - Jobs und Karriere Knauf - Jobs und Karriere
zurück

Brand Portfolio Manager (m/f/d)

Ihre Aufgabe

Die Knauf Gruppe ist ein führender Hersteller von Bauprodukten, der im Trockenbau und in der Gebäudedämmung tätig ist. Neben der weltberühmten Marke Knauf, die für Bauherren und Architekten zu einem Begriff geworden ist, betreibt die Gruppe ein Portfolio von Hunderten von Produktmarken und Produktfamilien rund um den Globus.
Vor kurzem hat die Gruppe im Rahmen der Umsetzung einer kundenorientierten strategischen Vision die Funktion Global Brand Management eingerichtet, deren Aufgabe es ist, die Leistung des weltweiten Markenportfolios aktiv zu verwalten und zu optimieren. Für die Marke umfasst diese Vision die Schaffung klarer und konsistenter Markenidentitäten und Markenwertversprechen, die Festlegung definierter Portfolio-Rollen für jede Marke, die Maximierung der Rendite von Markeninvestitionen und die Steuerung der lokalen Markenumsetzung in allen Knauf Märkten.
Knauf ist einer der stärksten Namen in der Baubranche und wird von einem familiengeführten Unternehmen betrieben, das sich auf Menschen und Kunden konzentriert. Mit einer kreativen, unternehmerischen Denkweise werden Sie die Vision eines wettbewerbsfähigen und leistungsstarken Markenportfolios zum Leben erwecken. Gemeinsam werden wir das Gesicht der Knauf Gruppe von morgen gegenüber unseren Kunden und Partnern entscheidend mitgestalten und dabei eine Menge Spaß haben.


Ihre Herausforderung

Die Position des Markenportfolio-Managers zielt darauf ab, das Markenportfolio der Knauf Gruppe in Übereinstimmung mit der Markenstrategie der Gruppe zu organisieren, zu implementieren, zu operationalisieren, zu überwachen und zu steuern, um einen maximalen konsolidierten Markenwert und Markenbeitrag zu erreichen.

Zielsetzungen:

  • Festlegung der Struktur des Markenportfolios der Knauf Gruppe sowie des Umfangs, der Rollen und der Beziehungen zwischen den Marken innerhalb des Portfolios.
  • Anwendung und Messung vereinbarter KPIs zur Messung von Markengesundheit, Markenstärke, Markenbeitrag und Markenleistung über Geschäftsbereiche, Regionen und Märkte hinweg;
  • Institutionalisierung einer Gatekeeper-Funktion für die Schaffung, Eliminierung, Erweiterung und Konsolidierung von Marken über Geschäftsbereiche und Produktfamilien hinweg auf zentraler, regionaler und lokaler Ebene.
  • Kontinuierliche Rationalisierung, Organisation und Optimierung des Markenportfolios der Knauf Gruppe über Regionen und Geschäftsbereiche hinweg, basierend auf datenbasierten Erkenntnissen.
  • Maximierung des Werts, des Werts und des Geschäftsbeitrags der Marken im Markenportfolio der Knauf Gruppe. Minimierung der operativen Kosten und Ineffizienzen im Marken(portfolio)management.
  • Maximierung des ROI für Markeninvestitionen;
  • Rationalisierung und Konsolidierung globaler, regionaler und lokaler Marken- und Warenzeichenregistrierungen zur Minimierung der rechtlichen Kosten des Markenportfolios.
  • Sicherstellung einer maximalen Konsistenz der Markenidentität auf allen Ebenen des Markenportfolios der Gruppe über Regionen und Märkte hinweg, sowohl in der Rezeptur als auch in der operativen Ausführung.
  • Maximale Konsolidierung und Zentralisierung der Markenaktivitäten für Produktfamilien, Technologien und Geschäftsbereiche innerhalb des Konzerns.


    Zuständigkeiten:
  • Kontinuierliche Überwachung und Analyse der Leistung des Knauf Markenportfolios über alle Geschäftsbereiche, Markenebenen und Regionen hinweg im Hinblick auf die Kriterien des Markenwerts (Nachfrageseite) und des Markenbeitrags (Angebotsseite).
  • Erstellung eines Live-Markenportfolio-Cockpits auf der Grundlage von Echtzeit-Daten zur Markenleistung, das den relevanten internen Stakeholdern und Entscheidungsträgern zur Verfügung gestellt werden kann.
  • Aufbau eines Markenwarnsystems und -überprüfungsprozesses mit den Geschäftsbereichen und regionalen Knauf-Organisationen, um die Ergebnisse der Leistungsanalyse auszutauschen und sie in Geschäftsmaßnahmen umzusetzen.
  • Schaffung eines Prozesses zur Verwaltung des Lebenszyklus aktiver Marken, der die Schritte für die Schaffung, Zusammenführung, Konsolidierung, Erweiterung oder Eliminierung von Marken im Portfolio der Gruppe definiert.
  • Einführung und Steuerung des Prozesses für das aktive Markenlebenszyklusmanagement in allen Regionen und Geschäftsbereichen. Schulung wichtiger Stakeholder der Geschäftsbereiche und regionaler Stakeholder und Aufbau eines kaskadierenden Systems.
  • Dokumentieren Sie den Prozess des aktiven Markenlebenszyklusmanagements, um ihn überprüfbar zu machen.
  • Abgabe geeigneter Empfehlungen für das Markenportfoliomanagement an die Markeneigentümer sowie an die regionalen und lokalen Markennutzer (Geschäftsinhaber / Geschäftsführer) auf der Grundlage von Szenarienplanung und quantitativer Messung des Beitrags zu den Geschäftsergebnissen in Bezug auf Umsatz, Kosteneffizienz und EBITDA
  • Maximierung der Konsolidierung und Zentralisierung der Aktivitäten der Produktfamilien-, Technologie- und Geschäftsbereichsmarken innerhalb der Gruppe, um die Wirkung und operative Effizienz zu maximieren.

Einsatzort Iphofen (Raum Würzburg) oder München
Eintrittsdatum zum nächstmöglichen Termin

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss in Marketing, Markenmanagement oder Unternehmensführung
  • 5-8 Jahre Berufserfahrung in einer internationalen Matrixorganisation
  • Ausdauer und Tatkraft: nachgewiesene Erfolge bei der Überwindung von Hindernissen und Schwierigkeiten auf dem Weg zur Erreichung eines höheren Ziels.
  • Extravertierter Verkäufer von Ideen - in der Lage, Kollegen und interne Stakeholder von seinem Standpunkt zu überzeugen und komplexe Vorschläge mit einfachen Worten zu verkaufen.
  • Starker Kommunikator aufwärts, abwärts und seitwärts, der von Respekt und Verständnis für sein Publikum und dessen Motivationen und Ziele ausgeht.
  • 5-8 Jahre praktische Erfahrung mit internationalem Brand Performance Management, Brand Life Cycle Management und Brand Portfolio Management.
  • Verständnis der verfügbaren branchenübergreifenden Instrumente und Methoden, die beim Brand Health Management eingesetzt werden.
  • Analytisch und neugierig: Affinität zu Big Data, Datenerfassung und Datenanalyse. Interesse an der Kundenrealität hinter den Zahlen. Vertraut mit datengestützter Entscheidungsfindung im Bereich der Marke oder Markenstrategie.
  • Erfahrung im B2B-Marketing und Markenmanagement, vorzugsweise in der Baubranche.
  • Fließend in Englisch, Deutschkenntnisse sind ein Plus.


    Hinweis: Die Knauf Gruppe startet eine globale Markenstrategie-Initiative, die im Rahmen eines Projekts zwischen März 2022 und Dezember 2023 durchgeführt wird. Für die Dauer dieses Projekts werden alle Mitglieder des Global Brand Management Teams, einschließlich des Global Brand Health Managers, als aktive Mitglieder des Kernprojektteams an dem Projekt teilnehmen, bevor die einzelnen GBM-Teamrollen in Kraft treten.

Knauf als Arbeitgeber

Unser Auftrag bei Knauf lautet: Wir wollen die Zukunft der Baubranche mitgestalten, indem wir leistungsstarke Software entwickeln und damit unserem Anspruch und unserer Tradition, unseren Kunden stets nur das Beste zu bieten, gerecht werden. Wir sind ein familiengeführtes wachsendes Unternehmen, bei dem Menschen und Beziehungen im Mittelpunkt stehen. Offenheit und unternehmerisches Denken sind für uns wichtig: Wenn Sie diese Eigenschaften mitbringen, sind Sie für uns ein Gewinn. Mit Ihren innovativen Ideen tragen Sie zur Vision einer digitalen Baubranche Leben bei. Gemeinsam prägen wir die künftige Branchenlandschaft, arbeiten pragmatisch und in funktionsübergreifenden Teams zusammen und nutzen die neuesten Technologien, um uns täglich gegenseitig zu inspirieren und eine nachhaltige Infrastruktur aufzubauen. Last but not least haben Sie die Möglichkeit, sich weiterzuentwickeln, Neues zu lernen und in einem Umfeld tätig zu sein, in dem auch der Spaß nicht zu kurz kommt.

Bei Fragen

Persönlicher Ansprechpartner
Frau Lautenbacher
Tel.: +49 9323/31-4636

Postanschrift
Knauf Digital GmbH - Personalabteilung
Postfach 10
D-97343 Iphofen

Sie sind humorvoll, lieben die Arbeit mit den Kollegen (m/w/d) und begeistern die Menschen in Ihrem Umfeld jeden Tag aufs Neue? Sie wollen Abwechslung im Alltag, wertschätzende Kommunikation und innovative Produkte, die nachhaltig sind und überzeugen? All das möchten Sie mit Ihrem Privatleben in Einklang bringen? Perfekt! Wir freuen uns über Ihre Bewerbung unter folgendem Link:

Jetzt hier bewerben

Standort

Postanschrift
Knauf Digital GmbH - Personalabteilung
Postfach 10
D-97343 Iphofen