Knauf - Jobs und Karriere Knauf - Jobs und Karriere

Personalentwicklung

Weiter

Rückenwind für die berufliche Zukunft

Beste Aussichten für Ihre Karriere!

Nichts motiviert mehr als Erfolg. Deshalb werden Ihnen bei Knauf von Anfang genau jene anspruchsvollen Aufgaben übertragen, die Ihren Fähigkeiten und Stärken entsprechen.

Entfalten Sie sich!

Bereit für den entscheidenden Karriereschub? Knauf bietet die besten Voraussetzungen, dass Sie Ihre Begabungen und Ihre Erfahrung voll einbringen können. Bereits nach kurzer Zeit übernehmen Sie Verantwortung, handeln eigenverantwortlich und bestimmen dadurch unseren und Ihren Erfolg maßgeblich mit. Sie werden kontinuierlich durch individuelle, interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten gezielt unterstützt und gefördert.

Finden Sie Ihren Weg bei Knauf

In der Broschüre finden Sie praktische Beispiele von eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die den Weg der internen Weiterbildung erfolgreich durchlaufen haben.

Download Broschüre (PDF)

Gemeinsam Ziele erreichen

Sich weiterentwickeln - persönlich und im Beruf

Ein Unternehmen lebt von den persönlichen, sozialen und fachlichen Stärken seiner Mitarbeiter. Und die gilt es laufend zu fördern. Deshalb bieten wir ein breit gefächertes, bedarfsorientiertes Qualifizierungsprogramm für unsere Mitarbeiter an:

  • Grundlagenseminare
  • Knauf Know-how
  • Arbeitssicherheit
  • Fremdsprachenkompetenz
  • Gesundheitsmanagement
  • IT Systeme und Anwendungen
  • Fachspezifische Themen
  • Leadership

Qualifizierungsprogramm unter einem Dach

Bildung und Weiterbildung haben in der Knauf Unternehmensgruppe traditionell einen hohen Stellenwert. Mit der Knauf Akademie bieten wir sowohl Berufseinsteigern als auch erfahrenen Profis ein vielfältiges, qualitativ hochwertiges und praxisbezogenes Qualifizierungsprogramm. Auf der Basis der Unternehmenswerte orientiert es sich an den Fähigkeiten unserer Mitarbeiter, am aktuellen Stand der Entwicklungen sowie an den spezifischen Anforderungen der unterschiedlichen Bereiche und des Unternehmens insgesamt. Durch den Erwerb von Knauf Zertifikaten würdigt das Unternehmen Ihren Einsatz mit großer Wertschätzung.

Globales Talentmanagement der Knauf Gruppe

Das Unternehmen Knauf hat sich vom Familienunternehmen zum Global Player entwickelt und ist dabei seinen Werten treu geblieben. Weltweit leisten alle Mitarbeiter jeden Tag ihren ganz persönlichen Beitrag zum Erfolg des Unternehmens. Jeder Mitarbeiter hat sein eigenes Wissen, seine eigenen Talente oder besonderen Fähigkeiten. Das Global Talent Management hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese Talente weltweit zu finden und zu fördern, um diese Potenziale bestmöglich im Sinne des Unternehmens nutzen zu können.

Im Mittelpunkt des Global Talent Management steht dabei die Entwicklung und gezielte Förderung von Fach- und Führungskräften sowie Nachwuchskräften innerhalb der Knauf Gruppe. Durch die immer stärker werdende Globalisierung ist es heute erforderlich, Mitarbeiter und Führungskräfte internationaler auszubilden. Auslandseinsätze oder auch Job-Rotationen stehen hier im Fokus. Individuelle und flexible Karrierepläne sollen Mitarbeiter auf Führungsaufgaben vorbereiten. So können Führungskräfte aus den eigenen Reihen rekrutiert werden, was auch bei der Nachfolgeplanung eine große Rolle spielt.

Das Global Talent Management nimmt eine zentrale Steuerungsfunktion in der weltweiten Personalentwicklung innerhalb der Knauf Gruppe ein. Alle Maßnahmen, die hier getroffen werden, basieren auf den Knauf Werten und tragen maßgeblich zur Umsetzung der Unternehmensstrategie bei.

International Work Experience

Ein global ausgerichtetes Unternehmen profitiert von weltoffenen Mitarbeitern. Deshalb hat Knauf das Programm „International Work Experience“ (IWE) für Nachwuchs- und Führungskräfte ins Leben gerufen. Hier können sich interessierte Mitarbeiter in Absprache mit dem Vorgesetzen für einen Einsatz an einem der weltweiten Knauf Standorte bewerben.

Sie treten die Reise zu einem Auslandseinsatz bei einem der zahlreichen Vertriebsbüros oder einer der Produktionsstätten an. Im Rahmen eines Projekts „exportieren“ sie ihr Wissen und sorgen für einen interkulturellen Austausch. Im Gegenzug profitieren sie selbst in großem Maße von neuen Einblicken in die Struktur und Organisation am ausländischen Standort – Erfahrungen, die in jeder Hinsicht wertvoll und prägend für die weitere berufliche Entwicklung sind.

Darüber hinaus können sich Mitarbeiter vom Ausland für ein Austauschprojekt in Deutschland bewerben.