Knauf - Jobs und Karriere Knauf - Jobs und Karriere

KAUFMÄNNISCHE AUSBILDUNG

Weiter

Viel mehr als nur Zahlen und Fakten

Mit einer Ausbildung in einem unserer kaufmännischen Berufe schaffen Sie beste Voraussetzungen für Ihre fachliche und persönliche Entwicklung. Sie lernen von Anfang an, Verantwortung zu übernehmen und selbstständig zu arbeiten. In ausbildungsübergreifenden Projekten fördern wir Ihre Teamfähigkeit, Kreativität und Eigeninitiative.

Fachkraft für Lagerlogistik/ Fachlagerist (m/w/d)

Schnell, effizient, modern - die optimale Steuerung der Prozesse des Logistiksystems von Knauf ist ein wichtiger Wettbewerbsfaktor. Als Fachkraft für Lagerlogistik lernen Sie, wie Versandabwicklung, Kommissionierung, Lagerhaltung sowie betriebliche und logistische Organisation und Steuerung mit Hilfe modernster Lagerverwaltungssysteme funktionieren. Fachkräfte für Lagerlogistik lernen zusätzlich Inhalte über die Versandabwicklung und die betriebliche und logistische Organisation und Steuerung kennen.

Fachkraft für Lagerlogistik

Mindestvoraussetzung: Qualifizierender Abschluss der Mittelschule
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Ausbildungsorte:

  • Iphofen (Knauf Gips KG)
  • Rottleberode (Knauf Integral)
  • Bernburg (Knauf Insulation GmbH)
  • Spremberg (Deutsche Gipswerke)
  • Simbach (Knauf Insulation Operation GmbH)
  • Lauffen (Knauf Gips KG)

Aufgabenspektrum:

  • Annehmen, Prüfen und Lagern von Gütern
  • Kommissionieren und Verpacken von Produkten
  • Bestandskontrolle und -pflege
  • Erstellen von Versand- und Begleitpapieren
  • Anwendung von Informations- und Kommunikationssystemen sowie Lagerverwaltungssystemen
  • Steuerung und Überwachung des Lagersystems
  • Be- und Entladen von LKWs mit Gabelstaplern

Anforderungsprofil:

  • Kaufmännisches Denken
  • Freude an der Gestaltung von Organisationsprozessen
  • Technisches Verständnis
  • Logisches Denkvermögen
  • Gutes Zahlenverständnis
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit

Fachlagerist

Voraussetzung: Qualifizierender Abschluss der Mittelschule
Ausbildungsdauer: 2 Jahre
Ausbildungsort:

  • Bernburg (Knauf Insulation GmbH)
  • Simbach (Knauf Insulation Operation GmbH)
  • Stadtoldendorf

Offene Ausbildungsstellen finden Sie unter Stellenangebote

Sie wollen wissen, wie die Ausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik bei Knauf abläuft?

Dann klicken Sie hier.

Industriekaufleute (m/w/d)

Es gibt viel zu organisieren - packen Sie es an. Als Industriekaufmann/-frau lernen Sie die Planung, Durchführung und Kontrolle der verschiedensten kaufmännischen Funktionsbereiche wie Vertrieb, Einkauf, Buchhaltung oder Personalwesen von Knauf kennen. Mit unserem innerbetrieblichen Unterricht und Englisch-Coaching runden wir Ihre Förderung ab.

Voraussetzung: Realschulabschluss oder Abitur
Ausbildungsdauer: 2,5 Jahre

Aufgabenspektrum:

  • Einkauf, Ordnung und Verwaltung von Produktionsmitteln
  • Verkauf fertiger Produkte
  • Planung und Steuerung von Fertigungsprozessen
  • Kalkulation von Kosten und Preisen
  • Bearbeiten von Kundenaufträgen
  • Buchhaltung und Controlling
  • Verwaltung und Gestaltung von Personalvorgängen

Anforderungsprofil:

  • Kaufmännisches Denken
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit
  • Organisationstalent
  • Freude am Umgang mit Zahlen
  • Freude an der PC-Arbeit
  • Teamfähigkeit

Ausbildungsorte:

  • Iphofen (Knauf Gips KG)
  • Simbach (Knauf Insulation Operation GmbH)
  • Bernburg (Knauf Insulation GmbH)

Offene Ausbildungsstellen finden Sie unter Stellenangebote

Sie wollen wissen, wie die Ausbildung als Industriekauffrau bei Knauf abläuft?

Dann klicken Sie hier.

Kaufmann/-frau für Büromanagement (m/w/d)

Kaufmann/-frau für Büromanagement

Kaufleute für Büromanagement übernehmen vielseitige Tätigkeiten im Büro. Sie organisieren Termine und Besprechungen, erledigen Verwaltungsaufgaben und arbeiten mit modernsten Büro- und Kommunikationstechniken.

Voraussetzung: Mittlerer Schulabschluss
Ausbildungsdauer: 2,5 Jahre

Aufgabenspektrum:

  • Bearbeitung von Kundenaufträgen und Rechnungen
  • Überwachung und Kontrolle von Lagerbeständen
  • Verwaltung von Personalvorgängen
  • Buchhaltung und Rechnungsprüfung

Anforderungsprofil:

  • Kaufmännisches Denken
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit
  • Organisationstalent
  • Freude am Umgang mit Zahlen
  • Freude an der PC-Arbeit
  • Teamfähigkeit

Ausbildungsorte:

  • Dortmund (Sakret)
  • Rottleberode (Knauf Integral)

Offene Ausbildungsstellen finden Sie unter Stellenangebote .

Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistungen (m/w/d)

Als Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistungen richten Sie die Prozesse im Bereich Transport, Verkehr und Logistik ab der Schnittstelle Produktionsende strategisch so aus, dass sowohl Kunden als auch Werke die Ware pünktlich und zuverlässig erhalten. Dazu gehört die Annahme von Aufträgen, die Preiskalkulation, die Tourenplanung, sowie die Verzollung und Versicherung der Güter. Im Folgenden steht die Abwicklung des Versands sowie die Kommunikation mit Kollegen, Speditionen und Kunden. Mit überbetrieblichen Ausbildungseinheiten bei namhaften Speditionen runden wir Ihre Ausbildung ab.

Voraussetzung: Realschulabschluss oder Abitur
Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Aufgabenspektrum:

  • Organisation des Versandes und Umschlag unserer Güter
  • Überwachung der Logistikkette (z.B. Versender, Frachtunternehmen, Lagerbetreiber, Endkunden)
  • Beratung und Betreuung unserer Kunden bei der Auswahl des geeigneten Transportmittels und –verfahrens sowie der Verpackung
  • Kalkulation von Preisen
  • Ausarbeitung von Angeboten
  • Vorbereitung von Verträgen
  • Erarbeitung des Versicherungsschutzes

Anforderungsprofil:

  • Organisationstalent
  • Kundenorientierung (z.B. individuelle Kundenberatung)
  • Kaufmännisches und logisches Denken (z.B. Kalkulieren von Angeboten)
  • Sorgfalt (z.B. beim Ausfertigen von Transportdokumenten)
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Teamfähigkeit
  • Freude an der PC-Arbeit
  • Gute Fremdsprachenkenntnisse

Ausbildungsort:

  • Iphofen (Knauf Gips KG)
  • Simbach (Knauf Insulation Operation GmbH)

Offene Ausbildungsstellen finden Sie unter Stellenangebote

Sie wollen wissen, wie die Ausbildung als Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistungen bei Knauf abläuft?

Dann klicken Sie hier.

Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen (m/w/d)

Kaufmann/-frau für Versicherungen

Koordinieren, Kontrollieren, Prüfen - bei der Knauf V.V.G. Versicherungsservice und -vermittlungs GmbH lernen Sie als Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen alle versicherungsrelevanten Aufgaben kennen. Sie betreuen Versicherungsprogramme und bearbeiten anfallende Schadensfälle der internationalen Knauf Unternehmensgruppe. Mit unserem innerbetrieblichen Unterricht und Englisch-Coaching runden wir Ihre Förderung ab.

Voraussetzung: Realschulabschluss oder Abitur
Ausbildungsdauer: 2,5 Jahre (Abitur), 3 Jahre (Mittlerer Schulabschluss)

Aufgabenspektrum:

  • Risikoanalyse und -bewertung
  • Ermittlung des Versicherungsbedarfs
  • Gestaltung, Beschaffung und laufende Aktualisierung von Versicherungslösungen
  • Bearbeitung von Schadensfällen

Anforderungsprofil:

  • Kaufmännisches Denken
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit
  • Freude an wirtschaftlichen und rechtlichen Fragestellungen
  • Fremdsprachenkenntnisse
  • PC-Kenntnisse
  • Teamfähigkeit

Ausbildungsort:

  • Iphofen (Knauf V.V.G.)

Offene Ausbildungsstellen finden Sie unter Stellenangebote

Auszubildende berichten über ihre Ausbildung bei Knauf Ausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik am Standort Iphofen

Tom Feiler ist Auszubildender als Fachkraft für Lagerlogistik am Standort Iphofen. Er erzählt im Video, wie die Ausbildung bei Knauf abläuft, welche Anforderungen gestellt werden und berichtet über seine Erfahrungen und Erlebnisse.

Bitte beachten Sie: Die Ausbildung kann je nach Standort unterschiedlich ablaufen.

Ausbildung als Industriekauffrau am Standort Iphofen

Isabel Moik ist Auszubildende als Industriekauffrau am Standort Iphofen. Sie erzählt im Video, wie die Ausbildung bei Knauf abläuft, welche Anforderungen gestellt werden und berichtet über ihre Erfahrungen und Erlebnisse.

Bitte beachten Sie: Die Ausbildung kann je nach Standort unterschiedlich ablaufen.

Ausbildung als Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistungen am Standort Iphofen

Annika Heubach ist Auszubildende als Kauffrau für Spediton und Logistikdienstleistungen am Standort Iphofen. Sie erzählt im Video, wie die Ausbildung bei Knauf abläuft, welche Anforderungen gestellt werden und berichtet über ihre Erfahrungen und Erlebnisse.

Bitte beachten Sie: Die Ausbildung kann je nach Standort unterschiedlich ablaufen.

Das könnte Sie interessieren

  • FAQs

    FAQs

    Sie möchten sich gern für eine Stelle bzw. einen Ausbildungsplatz bei Knauf bewerben oder interessieren sich für ein Praktikum? Hier finden Sie Antworten auf gängige Fragen. Mehr zu den FAQs erfahren
  • Bewerbungstipps

    Bewerbungstipps

    Die Gestaltung und der Inhalt Ihrer Bewerbungsbestandteile sind von großer Bedeutung. Wir geben Ihnen gerne nützliche Tipps. Mehr zu den Bewerbungstipps erfahren
  • Hier treffen Sie uns

    Hier treffen Sie uns

    Sie würden Knauf gern einmal näher kennenlernen und sich mit uns zu den beruflichen Möglichkeiten austauschen? Dann besuchen Sie doch eine unserer Veranstaltungen! Mehr über uns erfahren
  • Stellenangebote

    Stellenangebote

    Sie interessieren sich für eine Arbeitsstelle bei der Knauf Gruppe? In unserer Jobbörse finden Sie schnell und übersichtlich alle aktuellen Angebote Direkt zu den offenen Stellenangeboten